Wir empfehlen, die Vitalpilze in Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten einzusetzen. So ist die sinnvolle Verwendung entsprechend den Ursachen gewährleistet.


Coriolus Schmetterlingsporling






Coriolus – Schmetterlingsporling

Der Coriolus, auch als Schmetterlingsporling oder Schmetterlingstramete bezeichnet, ist auf der ganzen Welt verbreitet. An seinen fächerförmigen Fruchtkörpern ist er für geübte Sammler gut zu erkennen.
Wie viele andere Pilzarten auch findet man ihn am Holz von Laubbäumen, gelegentlich auch an Nadelbäumen.
In der traditionellen chinesischen Medizin wird dem Schmetterlingsporling eine enorme Wirksamkeit nachgesagt.

 

Von maguVital ist der Coriolus als 30%-iges Pilzextrakt zu beziehen.